Anwendungsberaterin / Anwendungsberater (w/m/d) SAP Basis und Datenbanken - Berlin

Anzeige vom 30.04.2019, Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin, Bereich(e): SAP Basis (» Druckversion)

Suchagent anlegen

Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Standards und treiben Innovationen in all unseren Geschäftsfeldern kontinuierlich voran. Wie wollen Sie Berlin mitgestalten?

Drei Argumente für die BSR:

  • Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins
  • Beruf & Familie: flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmöglichkeiten, Hilfestellungen bei der Kinderbetreuung
  • Gesundheit: Unterstützung von Sport und gesunden Arbeitsbedingungen, Gesundheitsseminare

Für die Geschäftseinheit Organisation und Informationstechnologie suchen wir eine/n

Anwendungsberaterin/Anwendungsberater (w/m/d) SAP Basis und Datenbanken

Entgeltgruppe 13 TVöD

Das erwartet Sie bei uns:

  • Betreuung, Betrieb/Administration und Beratung der BSR weiten SAP-Systeme (inkl. Monitoring) im Rahmen des 1st-Level-Supports für den SAP-Systembetrieb, 2nd-Level-Supports für den IT-Servicebereich bei Fehler- und Problemmeldungen und 3rd-Level-Supports für den Applikationsbetrieb bei Fehler- und Problemmeldungen
  • Konzeption, Implementierung und Betreuung eines Applikationsmonitoring aller in der BSR eingesetzten Applikationen
  • Teil- und Projektleitung zum Aufbau, Abbau und Umbau von SAP-Systemen und -Modulen
  • Koordination und inhaltliche Steuerung des BSR weiten Service Providers der SAP-Systeme
  • Steuerung und Durchführung der Jobverarbeitung (Batchman)
  • Verantwortung und Ausführen der SAP-Berechtigungsverwaltung für die Gesamt BSR
  • Betreuung und Betrieb der BSR-weiten Datenbanken (Verantwortung für alle in der BSR eingesetzten Datenbanksysteme)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung (FH-Diplom oder BA) bspw. der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Nachweis der Anerkennung als „sonstige Beschäftigte“ gem. EntgO und Richtlinien RH
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von SAP-Systemen und -Datenbanken
  • Erfahrungen im Betrieb von Monitoringsystemen
  • Erfahrung in der technischen Projektleitung, Projektmitarbeit und Projektbegleitung in IT-Projekten und Projekten mit IT-Anteil
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Ermittlung und Analyse von fachlichen Anforderungen, der Ableitung tragfähiger IT-Entwürfe und Lösungsalternativen, inklusive Kosten-/Nutzenbetrachtungen
  • Anwendungsbereite fachliche und technische Kenntnisse über Best Practices, Lösungs-konzepte und IT-Infrastrukturen in Administration, Betrieb und Monitoring von SAP-Systemen und -Datenbanken sowie Administration, Betrieb und Implementierung von Systemen zum Monitoring von Systemen, Anwendungen und Infrastruktur­komponenten
  • Starke Persönlichkeit mit entsprechenden kommunikativen Fähigkeiten
  • Außerordentlich hohe Flexibilität und Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative

So geht es weiter: Wir freuen uns auf Ihre vollstän­digen Bewerbungsunterlagen spätestens bis zum 29.04.2019.

Wir leben Vielfalt:
Wir fördern die berufliche Gleichstellung! Angesprochen und willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (w/m/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.