×
×

Mitarbeiter (m/w/d) aus den Bereichen IT, z.B. (Fach-)Informatiker (m/w/d), oder Leitstelle, z.B. Disponent (m/w/d), für die Stabsstelle Verfahrenskoordination Integrierte Leitstellen

Staatliche Feuerwehrschule Geretsried

Geretsried bei München

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 10 Tagen

Die Staatliche Feuerwehrschule Geretsried sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt mehrere

Mitarbeiter (m/w/d) aus den Bereichen IT,
z.B. (Fach-)Informatiker (m/w/d),
oder Leitstelle, z.B. Disponent (m/w/d),
für die Stabsstelle Verfahrens­koordination Integrierte Leitstellen

Die Stabsstelle wurde zum 1. Januar 2020 neu einge­richtet. Sie soll das für die Integrierten Leitstellen (ILS) zuständige Sachgebiet im Bayer. Staats­ministerium des Innern, für Sport und Integration bei seinen Aufgaben nach dessen Vorgaben unter­stützen. Zudem soll sie im engen Austausch mit den 26 bayerischen ILS, deren Betreibern und ihren Gremien Lösungen für Frage­stellungen zu den ILS entwickeln.

Ihre Aufgaben:

  • Beschaffung und Betreuung des bayernweit einheitlichen Einsatz­leitsystems für die Integrierten Leitstellen
  • Projekt-, Anforderungs- und Test-Management
  • Qualitäts- und Sicherheits­management
  • Einrichtung und Betrieb eines Servicedesk nach ITIL-Standard (V3 oder höher)
  • Beteiligung der Bedarfs­träger im engen fachlichen Austausch über eine adäquate Gremien­struktur

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Informatiker (m/w/d) (FH) bzw. Master oder Bachelor der Fach­richtung Informatik oder Studium in der Fach­richtung Elektro- und Informations­technik; eine fachliche Aus­richtung auf Informations- und Kommunikations­technik ist von Vorteil
  • oder: Ausbildung zum Fach­informatiker (m/w/d) System­integration
  • oder: Ausgebildeter Disponent (m/w/d) einer Integrierten Leit­stelle mit mehrjähriger Berufs­erfahrung und spezifischen Kenntnissen zum Einsatz­leitsystem mit Erfahrung im Bereich der Administration
  • Mehrjährige Erfahrung in der nicht-polizei­lichen Gefahren­abwehr (Feuerwehr, Rettungs­wesen, Katastrophen­schutz, Leitstelle o.ä.) ist von Vorteil
  • Vertiefte Systemkenntnis zum Einsatz­leitsystem ELDIS III Bayern ist wünschenswert
  • Hoher Grad an Sozialkompetenz, Team­fähigkeit, Einsatz­bereitschaft, Belast­barkeit und Flexibilität
  • Sicheres und überzeugendes Auf­treten mit Gewandtheit in Schrift und Sprache und sicherer Umgang in den üblichen EDV-Programmen
  • Bereitschaft, sich einer Sicherheits­überprüfung zu unterziehen

Wir bieten Ihnen:

  • Einstellung in ein unbefristetes Arbeits­verhältnis gemäß Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Übernahme in ein Beamten­verhältnis der 3. Qualifikations­ebene, sofern die beamten­rechtlichen Voraus­setzungen erfüllt sind; die Besoldung erfolgt nach dem Bayerischen Besoldungs­gesetz bis BesGr A 13
  • Für den Fall einer Besetzung der Stelle mit Tarif­beschäftigten erfolgt die Bezahlung tarif­gerecht nach TV-L je nach Quali­fikation und Einsatz bis zur Entgelt­gruppe 12 TV-L
  • Attraktive Vorteile und Sozial­leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine besonders interessante, zukunfts­orientierte und abwechslungs­reiche Tätigkeit an einem modern ausge­statteten Arbeitsplatz
  • Einen Vollzeit­arbeitsplatz (Teilzeit­beschäftigung nicht ausgeschlossen, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahr­nehmung der Aufgaben sicher­gestellt ist)
  • Zahlreiche non-monetäre Vorteile, wie z.B. günstige Verpflegung durch die Schulküche sowie der schul­eigene Fitnessraum

Kontakt

Für Auskünfte stehen Ihnen zur Ver­fügung:

Fachlich: Herr Dr. Seifert – Leiter VK ILS (Tel. 08171 3495-9500)

Personalrechtlich: Frau Peter – Regierung von Oberbayern (Tel. 089 2176-3669)

Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung bis spätestens 09.10.2020. Diese richten Sie bitte über unser Online-Bewerbungsportal an uns.

Bewerber (m/w/d) mit Schwer­behinderung werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eig­nung, Befähigung und fachlicher Leistung bevor­zugt eingestellt. Zur Verwirk­lichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Inter­esse an der Bewerbung von Frauen.

Datenschutzrechtliche Hinweise nach Art. 13 DSGVO

Einsatzort(e)

Staatliche Feuerwehrschule Geretsried

82538 Geretsried bei München

Weitere Stellenangebote

Job Logo - Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

vom 24.09.2020

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) als Prüferin / Prüfer

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Bonn

vom 24.09.2020

Job Logo - Brökelmann + Co - Oelmühle GmbH + Co

vom 23.09.2020

Mitarbeiter im Bereich SAP (m/w/d)

Brökelmann + Co - Oelmühle GmbH + Co

Hamm

Mit unserer Hausmarke BRÖLIO als auch mit Eigenmarken des Handels sind wir Vollsortimenter für hochwertige Speiseöle und beliefern sämtliche Marktsegmente im In- und Ausland; von den namhaften Adressen des Lebensmitteleinzelhandels, bis hin zum anspruchsvollen Großkunden. Zur Erweiterung unseres IT-Teams suchen wir Sie als Mitarbeiter ...

vom 23.09.2020

Job Logo - Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München

vom 23.09.2020

Consultant SAP SEM-BCS Schwerpunkt BW (m/w/d)

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München

München

vom 23.09.2020

Job Logo - Universität Hamburg

vom 22.09.2020

Sharepoint-Administration und -Beratung

Universität Hamburg

Hamburg

Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch nati...

vom 22.09.2020

Job Logo - ESWE Versorgungs AG

vom 22.09.2020

SAP-Basis-Administrator (m/w/d)

ESWE Versorgungs AG

Wiesbaden

vom 22.09.2020

Job Logo - EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH

vom 21.09.2020

SAP HCM Anwendungsbetreuer (m/w/d)

EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH

Neumünster

EDEKA Nord hat ihren Sitz in Neumünster und ist eine von sieben genossenschaftlich organisierten Groß­handlungen des EDEKA-Verbundes. Sie nimmt mit rund 670 Märkten und einer Gesamtverkaufsfläche von ca. 790.000 qm eine Spitzenstellung im norddeutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamb...

vom 21.09.2020