SAP Basis Administrator (m/w) - Hannover

Anzeige vom 09.02.2018, AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover, Bereich(e): SAP Basis (» Druckversion)

SAP Basis Administrator (m/w)


Übersicht

Arbeitgeber

AOK Niedersachsen

Standort

Hannover

Bewerbungsfrist

31.01.2018

Fachbereich

IT

Abteilung

Rechenzentrum

Beschäftigungsart

Vollzeit

Stellenprofil

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Sie sorgen für einen effizienten, wirtschaftlichen und sicheren Einsatz von SAP Systemen und gewährleisten einen optimalen Betrieb des Rechenzentrums.
  • Dazu administrieren Sie SAP-Systeme und optimieren das Kapazitäts- und Performancemanagement.
  • Sie analysieren und beheben Fehlerzustände im Rahmen des 2nd Level Supports.
  • Sie implementieren Maßnahmen für eine maximale Systemverfügbarkeit und pflegen die automatisierte Prozesssteuerung.
  • Sie setzen das technische Customizing sowie systemweite Sicherungskonzepte um und sorgen für die notwendige Datensicherheit.

Das bringen Sie mit

  • Sie sind  (Wirtschafts-) Informatiker/in oder haben eine Berufsausbildung im IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker für Systemintegration) und mindestens zweijährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse der eingesetzten Hardware und Betriebssysteme (z. B. Linux ) und betriebssystemnahen Softwarekomponenten (insbes. SAP).
  • Sie sind in der Arbeitszeitgestaltung flexibel, da Arbeiten auch am Wochenende oder nachts ausgeführt werden.

Das sind Ihre Vorteile

  • Wir bieten Ihnen eine sichere Perspektive in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.
  • Sie übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie den Anwendungsbetrieb für unsere Mitarbeiter sicherstellen und die IT-Infrastruktur im AOK-System verbessern.
  • Innerhalb des Rechenzentrums treffen Sie auf strukturierte Arbeitsabläufe und eine gute Arbeitsorganisation.
  • Sie erhalten neben einer attraktiven Tarifvergütung nach BAT/AOK-Neu (Vergütungsgruppe 10)  verschiedene Sozialleistungen, z. B. Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Ihre Fragen beantworten wir gerne

  • Informieren Sie sich über den Aufgabenbereich bei Herrn Kai-Holger Neumann unter 0511/67557-17300.
  • Informationen zu Ihrer Bewerbung erhalten Sie in unserem Bewerberbüro unter 0511/8701- 8701 0.


 

 
Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.