SAP Inhouse Consultant (m/w) - Auenwald

Anzeige vom 30.01.2019, Lorch Schweißtechnik GmbH, Auenwald, Bereich(e): SAP Accounting FI,CO, SAP Materialwirtschaft MM, SAP Produktion PP, SAP Vertrieb SD (» Druckversion)

Die Lorch Schweißtechnik GmbH ist einer der führenden Hersteller von Lichtbogen-Schweißanlagen für industrielle Anwendungen, Metallhandwerk, teilautomatisierte Lösungen und Automation mit Robotern. Am Standort Auenwald, 30 km nordöstlich von Stuttgart, werden Lorch-Qualitätsprodukte in einer der weltweit modernsten Schweißanlagenfertigungen hergestellt und aktuell in über 60 Länder exportiert. Mehr als 200 Beschäftigte setzen durch ausgeprägten Teamgeist, Ideenreichtum und höchste Leistungsbereitschaft immer wieder neue technologische Standards im Markt.

Sie wollen sich in unserer SAP-Systemlandschaft so richtig austoben?

Dann suchen wir Sie als

SAP Inhouse Consultant (m/w)


Das sind Sie:

Durch Ihr unternehmerisches Denken fällt es Ihnen leicht, eine gute Balance zwischen den Anforderungen aus dem Fachbereich und dem Nutzen für das Unternehmen zu finden. Ihre Nachhaltigkeit bestärkt Sie darin, nicht aufzugeben, auch wenn sich nicht sofort eine Lösung finden lässt. Darüber hinaus treten Sie kommunikationsstark auf und können Ihre Meinung jederzeit vertreten und begründen. Neuen Themen begegnen Sie mit Neugierde und Sie schauen gerne über den Tellerrand hinaus. Den anderen Teammitgliedern begegnen Sie als absolut verlässlicher Teamplayer (m/w) auf Augenhöhe.

Das ist Ihre Aufgabe:

Sie betreuen die SAP-Module MM/WM, PP, SD, CO sowie FI inklusive Customizing sowie die SAP-Schnittstellen. Sie beraten die Fachbereiche bei der Umsetzung neuer Anforderungen sowie bei der Optimierung der Prozesse. Dabei arbeiten Sie in verschiedenen abteilungsübergreifenden Projekten aktiv mit und übernehmen nach einer entsprechenden Einarbeitung gerne auch Projektverantwortung. Sie sind zudem maßgeblich an der Gestaltung eines zukunftsfähigen Systems beteiligt und prüfen in diesem Zusammenhang Neuerungen und Einsatzpotenziale. Darüber hinaus führen Sie interne Schulungen durch und erstellen die entsprechenden SAP-Systemdokumentationen. Auch koordinieren Sie externe SAP-Berater und arbeiten mit diesen zusammen.

Das haben Sie bis jetzt gemacht:

Sie haben ein Studium der Wirtschaftsinformatik o. Ä. oder ein betriebswirtschaftliches Studium bzw. eine kaufmännische Ausbildung mit IT-Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus bringen Sie bereits zwei bis drei Jahre Erfahrung in mindestens zwei der oben genannten SAP-Module mit. Sie verfügen zudem über grundlegende SAP- und Programmierkenntnisse sowie über Projekterfahrung. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben mit einer langfristigen Perspektive in einem innovativen Unternehmen. Die teamgeleitete Unternehmenskultur und die flachen Hierarchien sorgen für eine familiäre Atmosphäre und viel Gestaltungsspielraum für den Einzelnen. Auch die Zufriedenheit unserer Belegschaft liegt uns am Herzen: Betriebliche Altersvorsorge, eine bezuschusste Kantine, Teamevents, individuelle Weiterbildungsangebote und diverse Vergünstigungen sind dabei nur einige der Vorteile, die Sie bei Lorch erwarten.

Gestalten Sie unseren Weg zum weltweiten Anbieter hochtechnologischer Schweißtechnik maßgeblich mit! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Kontakt Personalwesen:

Frau Victoria Weinstein
+49 7191 503-163