SAP Modulbetreuer EWM (m/w/d) - Pfaffenhofen Raum Ingolstadt

Anzeige vom 11.04.2019, HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt, Bereich(e): SAP Sonstiges (» Druckversion)

Suchagent anlegen
logo logo
produkte

Für unsere expandierende Unternehmensgruppe suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen motivierten und qualifizierten Mitarbeiter als

SAP Modulbetreuer EWM (m/w/d)

Kennziffer: 4790

Ihr Aufgabengebiet:

  • Eigenverantwortliche Betreuung des SAP EWM und Gewährleistung des reibungslosen Betriebs der zugehörigen Prozesse und Funktionen
  • Optimierung der Geschäftsprozesse und Anwendungen
  • Beratung und Support der Fachbereiche (Key User) einschließlich Schulung und Dokumenta­tion
  • Weiterentwicklung des SAP EWM von der Anforderungs- / Prozessanalyse, Konzeption bis zur Umsetzung (Customizing, Programmierung)
  • Als Teil des SAP-Teams Mitwirkung beim Entwickeln und Realisieren von Strategien und Konzepten zusammen mit der Fachabteilung, den Modulverantwortlichen und der IT-Leitung
  • Planung und Durchführung von IT-Projekten für die betreuten Funktionsbereiche

Unser Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Quali­fikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption, Erstellung sowie Wartung und Weiterentwicklung von Anwendungen im EWM
  • Gutes Fach- und Prozessverständnis in der Logistik, speziell im Lagerwesen
  • Gute Kenntnisse der SAP-Entwicklungsumgebung inklusive der zugehörigen Programmier­sprachen und -techniken wünschenswert
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und gute, in der Praxis erprobte Fähigkeiten im Projektmanagement
  • Eigenverantwortliches zielorientiertes Arbeiten, hohe Team- und Serviceorientierung, Kom­mu­ni­ka­tionsstärke, Flexibilität und ständige Lernbereitschaft
  • Bereitschaft zum temporären Einsatz an den anderen Standorten unserer Unter­nehmens­gruppe
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie eine herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen Unternehmensgruppe mit einem angenehmen Arbeitsumfeld sowie einem leis­tungs­gerechten Gehalt. Darüber hinaus profitieren Sie von den Sozialleistungen einer wirt­schaft­lich erfolgreichen Unternehmensgruppe.

Sie sind an der Position interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungs­unter­lagen, in denen Sie uns auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehalts­vor­stellung mitteilen, gerne online oder per Post, unter Angabe der Kennziffer 4790, an:

 

HiPP-Werk Georg Hipp OHG
Personalabteilung,
 Frau C. Köpf, Georg-Hipp-Str. 7, 85276 Pfaffenhofen

 

 

Unseren Bewerberservice erreichen Sie unter der Telefonnummer: 08441 757-929.
Bewerbungen und Angebote von Personalberatungen sind nicht erwünscht und werden nicht berücksichtigt.

 

Jetzt bewerben