Jobs bei Job-Treff

QAMR - Merkmalsergebnisse in der Prüfabwicklung - QM - SAP Tabelle

Tabelle Feldname Kurzbeschreibung Datenelement Feldtyp Feldlänge Prüftabelle
QAMR AENDBELEG Änderungsbelege bei Ergebniserfassung erzeugen QKZAENBEL 1
QAMR AENDERDAT Änderungsdatum des Datensatzes QDATUMAEND 8
QAMR AENDERER Letzter Änderer des Datensatzes QAENDERER 12
QAMR ANTEIL Geschätzter Anteil fehlerhafter Stichprobeneinheiten QANTEIL 16
QAMR ANTEILNI Kennzeichen: nicht initial für Anteil QNIANTEIL 1
QAMR ANTEILO Geschätzter Anteil oberhalb des Toleranzbereichs QANTEILO 16
QAMR ANTEILONI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR ANTEILU Geschätzter Anteil unterhalb des Toleranzbereichs QANTEILU 16
QAMR ANTEILUNI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR ANZFEHLEH Anzahl fehlerhafter Stichprobeneinheiten QANZFEHEH4 10
QAMR ANZFEHLER Anzahl beobachteter Fehler QANZFEHL4 10
QAMR ANZWERTG Anzahl geprüfter Stichprobeneinheiten QANZWERTG4 10
QAMR ANZWERTO Anzahl Meßwerte oberhalb des Toleranzbereichs QANZWERTO4 10
QAMR ANZWERTU Anzahl Meßwerte unterhalb des Toleranzbereichs QANZWERTU4 10
QAMR ATTRIBUT Attribut des Ergebnissatzes (gültig, ungültig,..) QATTRIBUT 1
QAMR CODE1 Code QCODE 4 *
QAMR CODE2 Code QCODE 4 *
QAMR CODE3 Code QCODE 4 *
QAMR CODE4 Code QCODE 4 *
QAMR CODE5 Code QCODE 4 *
QAMR DBEWERTG Bewertung des Merkmals zur Stichprobendynamisierung QDBEWERTG 1
QAMR DIFF_DEC_PLACES Abweichende Anzahl Nachkommastellen QDIFF_DEC_PLACES 5
QAMR ERSTELLDAT Erstelldatum des Datensatzes QDATUMERST 8
QAMR ERSTELLER Ersteller des Datensatzes QERSTELLER 12
QAMR FEHLKLAS Fehlerklasse QFEHLKLAS 2 TQ17
QAMR GRUPPE1 Codegruppe QCODEGRP 8 *
QAMR GRUPPE2 Codegruppe QCODEGRP 8 *
QAMR GRUPPE3 Codegruppe QCODEGRP 8 *
QAMR GRUPPE4 Codegruppe QCODEGRP 8 *
QAMR GRUPPE5 Codegruppe QCODEGRP 8 *
QAMR GUELSTPANZ Anzahl gültiger Teilstichproben QGUELSTPAN 5
QAMR INPPROC_READY Eingabeverarbeitung erfolgreich durchlaufen QINPPROC_READY 1
QAMR ISTSTPANZ Anzahl Teilstichproben zum Prüfmerkmal QANZSTIPRO 5
QAMR ISTSTPUMF Anzahl erfaßter Stichprobeneinheiten QISTSTPUMF 10
QAMR IVARIANZ Innere Streuung der gültigen Meßwerte QIVARIANZ 16
QAMR IVARIANZNI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR KATALGART1 Katalogart der zugeordneten Codegruppe oder Auswahlmenge QKATAUSW 1 TQ15
QAMR KATALGART2 Katalogart der zugeordneten Codegruppe oder Auswahlmenge QKATAUSW 1 TQ15
QAMR KATALGART3 Katalogart der zugeordneten Codegruppe oder Auswahlmenge QKATAUSW 1 TQ15
QAMR KATALGART4 Katalogart der zugeordneten Codegruppe oder Auswahlmenge QKATAUSW 1 TQ15
QAMR KATALGART5 Katalogart der zugeordneten Codegruppe oder Auswahlmenge QKATAUSW 1 TQ15
QAMR KZBEWERTG Kennzeichen: Bewertung übernommen oder erzwungen QKZBEWERTG 1
QAMR KZVERDICHT Kz. Anzahl Proben für Merkmalsverdichtung reduziert QVERDICHTG 1
QAMR LTEXTSPR Sprachenschlüssel SPRAS 1 T002
QAMR MANDANT Mandant MANDT 3 T000
QAMR MASCHINE Allgemeine Information QMASCHINE 18
QAMR MAXWERT Maximum der gültigen Meßwerte QMAXWERT 16
QAMR MAXWERTNI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR MBEWERTG Bewertung des Prüfergebnisses QMBEWERTG 1
QAMR MEDIANNI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR MEDIANWERT Median der gültigen Meßwerte QMEDIANWRT 16
QAMR MERKNR Prüfmerkmalsnummer QMERKNRP 4
QAMR MINWERT Minimum der gültigen Meßwerte QMINWERT 16
QAMR MINWERTNI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR MITTELWERT Arithmetisches Mittel der gültigen Meßwerte QMITTELWRT 16
QAMR MITTELWNI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR MOMENT3 Drittes zentrales Moment der gültigen Meßwerte QMOMENT3 16
QAMR MOMENT3NI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR MOMENT4 Viertes zentrales Moment der gültigen Meßwerte QMOMENT4 16
QAMR MOMENT4NI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR ORIGINAL_INPUT Originalwert vor der Eingabeverarbeitung QORIGINAL_INPUT 25
QAMR POSITION Prüfposition QPRPOS 4
QAMR PRLTEXTKZ Langtext zu einem Prüfplanmerkmal ist vorhanden QLTEXTKZ 1
QAMR PRUEFBEMKT Kurztext QKURZTEXT 40
QAMR PRUEFDATUB Endtermin der Prüfung QPRUEFDATB 8
QAMR PRUEFDATUV Starttermin der Prüfung QPRUEFDATV 8
QAMR PRUEFER Name des Prüfers QPRUEFER 12
QAMR PRUEFLOS Prüflosnummer QPLOS 12 QALS
QAMR PRUEFZEITB Uhrzeit des Endes der Prüfung QPRUEFZTB 6
QAMR PRUEFZEITV Uhrzeit des Beginns der Prüfung QPRUEFZTV 6
QAMR QERGDATH Ergebnisdatenherkunft QERGDATH 2 TQ73
QAMR SATZSTATUS Status des Ergebnissatzes QBEASTATUS 1 TQ76
QAMR SENDEFLAG Kennzeichen: Rückmeldung des Merkmalsergeb. vom Leitstand QSENDEFLAG 1
QAMR SIGN_ID Digitale Signatur: Signaturnummer als GUID der Länge 22 SIGN_GUID_22 22
QAMR SIGN_STATE Status des Signaturprozesses SIGN_STATE 1
QAMR VARIANZ Streuung (Varianz) der gültigen Meßwerte QVARIANZ 16
QAMR VARIANZNI Wert nicht initial, falls gesetzt QNINITIAL 1
QAMR VERSION1 Versionsnummer QVERSNR 6
QAMR VERSION2 Versionsnummer QVERSNR 6
QAMR VERSION3 Versionsnummer QVERSNR 6
QAMR VERSION4 Versionsnummer QVERSNR 6
QAMR VERSION5 Versionsnummer QVERSNR 6
QAMR VORGLFNR Laufende Knotenummer aus Auftragszähler APLZL QLFNKN 8
QAMR ZEITAEND Uhrzeit der letzten Änderung des Datensatzes QZEITAEND 6
QAMR ZEITERSTL Uhrzeit der Erstellung des Datensatzes QZEITERSTL 6

Aktuelle SAP Jobs

» Junior Consultant (m/w/d) Digital Business SAP IS-U
» SAP Anwendungsbetreuer / Business Analyst (m/w/d)
» SAP-Entwickler (m/w/d)
» SAP Basis Administrator (m/w/d) – Chance im SAP S/4HANA-Umfeld
» SAP SD Senior Inhouse Berater (m/w/d)
» alle Jobs anzeigen

© 2019 - VeriTreff GmbH