Stellenangebote aufgeben bei Stellenanzeigen-Treff

REGUH - Regulierungsdaten aus Zahlprogramm - FI Buchhaltung (Belege) - SAP Tabelle

Tabelle Feldname Kurzbeschreibung Datenelement Feldtyp Feldlänge Prüftabelle
REGUH ABSBU Absendender Buchungskreis ABSBU C 4 T001
REGUH ABWAE Abrechnungswährung für Überweisungen ABWAE C 5 TCURC
REGUH ADRNR Adreßnummer AD_ADDRNUM C 10 *
REGUH ALEBN ALE-IDOC-Verteilungsstatus Zahlungsdaten ALEBN C 1
REGUH ANFAE Fälligkeit der Wechselanforderung ANFAE D 8
REGUH ANRED Anrede ANRED C 15
REGUH AUSFD Fälligkeitsdatum der regulierten Posten AUSFD D 8
REGUH AVISG Grund für den Avisdruck AVISG C 1
REGUH BKON1 Bankenkontrollschlüssel BKONT C 2
REGUH BKON2 Bankenkontrollschlüssel BKONT C 2
REGUH BKON3 Bankenkontrollschlüssel BKONT C 2
REGUH BKREF Referenzangabe zur Bankverbindung BKREF C 20
REGUH BKRF1 Referenzangabe zur Bankverbindung BKREF C 20
REGUH BKRF2 Referenzangabe zur Bankverbindung BKREF C 20
REGUH BKRF3 Referenzangabe zur Bankverbindung BKREF C 20
REGUH BNKL1 Bankschlüssel BANKK C 15
REGUH BNKL2 Bankschlüssel BANKK C 15
REGUH BNKL3 Bankschlüssel BANKK C 15
REGUH BNKN1 Bankkontonummer BANKN C 18
REGUH BNKN2 Bankkontonummer BANKN C 18
REGUH BNKN3 Bankkontonummer BANKN C 18
REGUH BNKS1 Länderschlüssel der Bank BANKS C 3 *
REGUH BNKS2 Länderschlüssel der Bank BANKS C 3 *
REGUH BNKS3 Länderschlüssel der Bank BANKS C 3 *
REGUH BTYP1 Typ der Bank eines Bankwegs (Korrespondenz-, Zwischenbank) BNTYP C 1
REGUH BTYP2 Typ der Bank eines Bankwegs (Korrespondenz-, Zwischenbank) BNTYP C 1
REGUH BTYP3 Typ der Bank eines Bankwegs (Korrespondenz-, Zwischenbank) BNTYP C 1
REGUH BTZNR Zuordnung Überweisungen BTZNR X 1
REGUH BUSAB Buchhaltungssachbearbeiter BUSAB C 2 T001S
REGUH BVTYP Partnerbanktyp BVTYP C 4
REGUH CRVAL Valutadatum bei Bank des Zahlungsempfängers PRQ_CRVAL D 8
REGUH DORIGIN Herkunft Gruppierung FIBL_DORIGIN C 8 *
REGUH DSKVH Drohender Skontoverlust in Hauswährung DSKVH P 13
REGUH DTAMS Meldeschlüssel für Datenträgeraustausch DTAMS C 1
REGUH DTAWS Weisungsschlüssel fuer Datenträgeraustausch DTAWS C 2 *
REGUH DTWS1 Weisung 1 DTAT16 N 2 *
REGUH DTWS2 Weisung 2 DTAT17 N 2 *
REGUH DTWS3 Weisung 3 DTAT18 N 2 *
REGUH DTWS4 Weisung 4 DTAT19 N 2 *
REGUH EDIAV Status EDI Avis EDIAV C 1
REGUH EDIBN Status EDI Zahlungsauftrag EDIBN C 1
REGUH EIKTO Unsere Kontonummer beim Kunden oder Lieferanten EIKTO C 12
REGUH EMPFG Verschlüsselung des Zahlungs-Empfängers EMPFG C 16
REGUH FILE_NBR Schlüssel f. mehrere Dateien aus Single Payment Program Prin FMFG_FILE_NO N 6
REGUH FM_STATUS Verfügbarkeitsstatus für eine Zahlung FM_PAY_STA C 1
REGUH FPM_KEY Laufdatum, Id und Vorschlagsflag konkateniert FPM_KEY C 15
REGUH GRPNO Gruppierungskriterium von Zahlungen GRPNO_FPM X 10
REGUH HBKID Kurzschlüssel für eine Hausbank HBKID C 5 T012
REGUH HBKIW Kurzschlüssel der Hausbank für den Wechsel bei Scheckw. HBKIW C 5 T012
REGUH HKONT Sachkonto der Hauptbuchhaltung HKONT C 10 *
REGUH HKTID Kurzschlüssel für eine Kontenverbindung HKTID C 5 T012K
REGUH HKTIW Kurzschlüssel der Kontenverbindung für den Wechsel HKTIW C 5 T012K
REGUH IDOC_NUM Nummer des IDocs EDI_DOCNUM N 16
REGUH IDOC_NUM_AVIS Nummer des IDocs EDI_DOCNUM N 16
REGUH KIDNO Zahlungsreferenz KIDNO C 30
REGUH KOINH Name des Kontoinhabers KOINH_FI C 60
REGUH KUNNR Debitorennummer KUNNR C 10 KNA1
REGUH KURS2 Umrechnungskurs für die zweite Hauswährung KURS2 P 9
REGUH KURS3 Umrechnungskurs für die dritte Hauswährung KURS3 P 9
REGUH KURSF Umrechnungskurs KURSF P 9
REGUH LAND1 Länderschlüssel LAND1 C 3 T005
REGUH LAUFD Datum, an dem das Programm laufen soll LAUFD D 8
REGUH LAUFI Zusätzliches Identifikationsmerkmal LAUFI C 6
REGUH LIFNR Kontonummer des Lieferanten bzw. Kreditors LIFNR C 10 LFA1
REGUH MANDT Mandant MANDT C 3 T000
REGUH MGUID SEPA-Mandat: GUID des Mandats SEPA_MGUID X 16
REGUH NAME1 Name 1 NAME1_GP C 35
REGUH NAME2 Name 2 NAME2_GP C 35
REGUH NAME3 Name 3 NAME3_GP C 35
REGUH NAME4 Name 4 NAME4_GP C 35
REGUH ORT01 Ort ORT01_GP C 35
REGUH PAYGR Gruppierungsfeld für automatische Zahlungen PAYGR C 20
REGUH PERNR Personalnummer PERNR_D N 8
REGUH PFACH Postfach PFACH C 10
REGUH PSTL2 Postleitzahl des Postfachs PSTL2 C 10
REGUH PSTLZ Postleitzahl PSTLZ C 10
REGUH PYORD Zahlungsauftrag PYORD C 10
REGUH RBET2 Regulierter Betrag in zweiter Hauswährung RBET2 P 13
REGUH RBET3 Regulierter Betrag in dritter Hauswährung RBET3 P 13
REGUH RBETR Betrag in Hauswährung RBETR P 13
REGUH REGIO Region (Bundesstaat, Bundesland, Provinz, Grafschaft) REGIO C 3 *
REGUH RFTTRN Zahlungscode RFTTRN_BF C 20
REGUH RPOST Anzahl der bezahlten Posten RPOST P 5
REGUH RSKO2 Gesamtskonto des Zahlungsvorgangs in zweiter Hauswährung RSKO2 P 13
REGUH RSKO3 Gesamtskonto des Zahlungsvorgangs in dritter Hauswährung RSKO3 P 13
REGUH RSKON Gesamtskonto des Zahlungsvorgangs in Hauswährung RSKON P 13
REGUH RSPE1 Formulargebühren SPES1 P 11
REGUH RSPE2 Formulargebühren SPES2 P 11
REGUH RSPM1 Formulargebühren für Wechsel mit Maximalbetrag SPEM1 P 11
REGUH RSPM2 Formulargebühren für Wechsel mit Maximalbetrag SPEM2 P 11
REGUH RTEXT Anzahl Textzeilen zu den bezahlten Posten RTEXT_D P 5
REGUH RUMSK Sonderhauptbuch-Kennzeichen des Zahlungsvorgangs RUMSK C 1 *
REGUH RWBTR Regulierter Betrag in der Währung der Zahlung RWBTR P 13
REGUH RWSKT Gesamtskonto des Zahlungsvorgangs in Währung der Zahlung RWSKT P 13
REGUH RZAWE Zahlweg für diese Regulierung RZAWE C 1 T042Z
REGUH RZUMS Ziel-Sonderhauptbuch-Kennzeichen des Zahlungsvorgangs RZUMS C 1 *
REGUH SAKNR Nummer des Sachkontos SAKNR C 10 *
REGUH SEQNR Folge-Nummer SEQC5 C 5
REGUH SKVFW Skontoverlust in Zahlungswährung SKVFW P 13
REGUH SKVHW Skontoverlust in Hauswährung SKVHW P 13
REGUH SRTBP Geschäftsort BUPLA C 4 *
REGUH SRTF1 Formatspez. Sortierung des Zahlungsbestandes icl. lfd. Nr. SRTF1N_FPM C 38
REGUH SRTF2 Anwenderdef.Sortierung des Zahlungsbestandes incl. lfd. Nr. SRTF2N_FPM C 56
REGUH SRTF3 Formatspez. Sortierung des Zahlungsbestandes icl. lfd. Nr. SRTF1N_FPM C 38
REGUH SRTGB Geschäftsbereich GSBER C 4 TGSB
REGUH STCD1 Steuernummer 1 STCD1 C 16
REGUH STRAS Straße und Hausnummer STRAS_GP C 35
REGUH TEXT Textfeld TEXT C 29
REGUH TIMESTAMP_AVIS Zeitstempel für Versand von XML-Avis TIMESTAMP_AVIS P 15
REGUH UBHKT Sachkontonummer fuer unser Bankkonto / Bankunterkonto UBHKT C 10 SKB1
REGUH UBKNT Unsere Kontonummer bei der Bank UBKNT C 18
REGUH UBKON Bankenkontrollschlüssel bei unserer Bankverbindung UBKON C 2
REGUH UBNKL Bankleitzahl unserer Bank UBNKL C 15
REGUH UBNKS Länderschlüssel der Bank BANKS C 3 T005
REGUH UBNKY Bankschlüssel unserer Bank UBNKY C 15
REGUH UZAWE Zusatz zum Zahlweg UZAWE C 2 T042F
REGUH VALUT Valutadatum VALUT D 8
REGUH VBLNR Belegnummer des Zahlungsbeleges VBLNR C 10
REGUH WAERS Währungsschlüssel WAERS C 5 TCURC
REGUH WDATE Wechsel-Ausstellungsdatum WDATE D 8
REGUH WEAMX Anzahl Wechsel mit Maximalbetrag WEAMX P 3
REGUH WEFAE Fälligkeitsdatum des Wechsels WEFAE D 8
REGUH WEFMX Maximalbetrag pro Wechsel in Währung der Zahlung WEFMX P 13
REGUH WEFRS Restbetrag in Währung der Zahlung für den letzten Wechsel WEFRS P 13
REGUH WEHMX Maximalbetrag pro Wechsel in Hauswährung WEHMX P 13
REGUH WEHRS Restbetrag in Hauswährung für den letzten Wechsel WEHRS P 13
REGUH WEVWV Geplante Verwendung des Wechsels WEVWV C 1
REGUH XAEND Kennzeichen: Zahlungsvorschlag wurde nachträglich geändert XAEND_REGU C 1
REGUH XAVIS Kennzeichen: Getrenntes Avis XAVIS_FPM C 1
REGUH XCOPM Zahlungsträger an Geschäftspartner (Korrespondenz) XCOPM_FPM C 1
REGUH XCORR Kennzeichen: Zahlungskorrespondenz XCORR_FPM C 1
REGUH XEZER Kennzeichen: Liegt Einzugsermächtigung vor ? XEZER C 1
REGUH XINVE Kennzeichen: Investitionsgüter betroffen ? XINVE C 1
REGUH XKDFB Keine Kursdifferenzen buchen XKDFB_042E C 1
REGUH XMLST Status XML Avis XMLST_AVIS C 1
REGUH XSIWE Kennzeichen: Sichtwechsel XSIWE C 1
REGUH XVORL Kennzeichen: Nur Vorschlagslauf ? XVORL C 1
REGUH ZADNR Adreßummer des Zahlungsempfängers ADRNR_Z C 10 *
REGUH ZALDT Buchungsdatum des Zahlungsbeleges DZALDT_ZHL D 8
REGUH ZANRE Anrede des Zahlungs-Empfängers DZANRE C 15
REGUH ZBKON Bankenkontrollschlüssel zur Bank des Zahlungsempfängers DZBKON C 2
REGUH ZBNKL Bankleitzahl der Bank des Zahlungsempfängers DZBNKL C 15
REGUH ZBNKN Bankontonummer des Zahlunsgempfängers DZBNKN C 18
REGUH ZBNKS Länderschlüssel DZBNKS C 3 T005
REGUH ZBNKY Bankschlüssel der Bank des Zahlungsempfängers DZBNKY C 15
REGUH ZBUKR Zahlender Buchungskreis DZBUKR C 4 T001
REGUH ZBVTY Bankverbindungskennzeichen für den Zahlungsempfänger DZBVTY C 4
REGUH ZIBAN IBAN des Zahlungsempfängers DZIBAN C 34
REGUH ZLAND Länderschlüssel DZLAND C 3 T005
REGUH ZLSPR Schlüssel für Zahlungssperre DZLSPR C 1 T008
REGUH ZNME1 Name des Zahlungsempfängers DZNME1 C 35
REGUH ZNME2 Name des Zahlungsempfängers DZNME1 C 35
REGUH ZNME3 Name des Zahlungsempfängers DZNME1 C 35
REGUH ZNME4 Name des Zahlungsempfängers DZNME1 C 35
REGUH ZORT1 Ort des Zahlungsempfängers DZORT1 C 35
REGUH ZORT2 Ortsteil aus der Adresse des Zahlungsempfängers ORT02_Z C 35
REGUH ZPFAC Postfach des Zahlungsempfängers DZPFAC C 10
REGUH ZPFOR Ort des Postfachs beim Zahlungsempfänger PFORT_Z C 35
REGUH ZPST2 Postleitzahl des Postfachs des Zahlungsempfängers DZPST2 C 10
REGUH ZPSTL Postleitzahl des Zahlungsempfängers DZPSTL C 10
REGUH ZREGI Regionalcode des Zahlungsempfängers DZREGI C 3 T005S
REGUH ZSPRA Sprachenschlüssel des Zahlungsempfängers DZSPRA C 1 T002
REGUH ZSTC1 Steuernummer 1 des Zahlungsempfängers STCD1_Z C 16
REGUH ZSTRA Strasse und Hausnummer des Zahlungsempfängers DZSTRA C 35
REGUH ZSWIF S.W.I.F.T-Code für internationale Zahlungen SWIFT C 11
REGUH ZTELF Telefonnummer des Zahlungsempfängers TELFN_Z C 20
REGUH ZTELX Telexnummer des Zahlungsempfängers TELEX_Z C 30
REGUH ZTLFX Telefaxnummer des Zahlungsempfängers TELFX_Z C 31

Aktuelle SAP Jobs

» Full Stack Developer (m/w/d)
» E-Commerce Developer (m/w/d)
» Process Integration Engineer (m/w/d)
» (Senior) SAP/ABAP-Entwickler (w/m) in Berlin, Hannover oder Nürnberg/Erlangen
» Anwendungsberater CRM (w/m)
» alle Jobs anzeigen

© 2019 - VeriTreff GmbH